Raceday für die PTSV-Läufer:innen

Am Samstag, den 29.10.2022 haben Volksläufe auf unterschiedlichen Distanzen in Herzogenrath bei der DJK Jung Siegfried stattgefunden. Das PTSV-Team war zahlreich vertreten. Die Wetterbedingungen waren unnatürlich sommerlich und alle Läufe führten um den See mit Start und Ziel am Sportplatz.

Bereits um 12:30 Uhr fiel der Startschuss für den 10km-Lauf. Am späteren Nachmittag erfolgte der Halbmarathon. Über diese beiden Läufe gingen insgesamt 12 PTSV-Athleten*innen an den Start.

Hier zu den Ergebnissen:

10km

Tohid Ghassemi (M60)           55:12min         PAK4   (86.)
Christian Noftz (M50)             56:54min         PAK10 (92.)
Ingrid Beelitz (W70)                59:12min         PAK1   (105.)
Markus Wedler (M50)             01:00:30h        PAK12  (108.)

HM:

Steffi Jansen (W40)                01:22:58h        PAK1 (2.)
Frank Johnen (M45)               01:41:54h        PAK2 (22.)
Bert Geyer (M55)                   01:44:39h        PAK4 (28.)
Rudolf Strehle (M50)              01:45:12h        PAK7 (29.)
Jörg Borchert (M50)               01:47:39h        PAK10 (32.)
Daniela Kircher (W55)            01:54:08h        PAK2 (43.)
Birgit Kranz (W55)                  02:02:58h        PAK3 (54.)
Larissa Lelickens (Frauen)     DNF

Leider musste Larissa aus gesundheitlichen Gründen den Lauf nach etwa 15km beenden. Wir drücken ihr ganz fest die Daumen, dass sie beim nächsten Rennen wieder fit an der Startlinie stehen kann.

Beim Halbmarathon erreichten die Frauen sogar einen ersten Platz in der Mannschaftswertung! Gepaart mit den insgesamt fünf Plätzen auf dem AK-Podium plus einem Gesamtsieg bei den Frauen können sich die Ergebnisse des Tages sehen lassen.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute!

Auf den Fotos fehlen: Daniela Kircher und Christian Noftz

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.