IRONMAN Lanzarote

Nach 11:04:00 sicherte sich Steffi Jansen den Sieg in ihrer Altersklasse

Zum bereits zweiten Mal stellte sich die Steffi Jansen den Herausforderungen des Ironmans auf Lanzarote, der zu den weltweit härtesten Rennen zählt. Das Radprofil ist mit 2550 Höhenmetern und stark windigen Bedingungen sehr anspruchsvoll. Auch der Marathon ist nicht als flach einzuordnen und geprägt von der intensiven Sonneneinstrahlung auf dem gesamten Kurs.  2014 konnte Steffi hier bereits einen zweiten Platz in ihrer Altersklasse belegen. In diesem Jahr verbesserte sie sich um zehn Minuten und sicherte sich somit ihren Altersklassensieg in der W35-39. „Mit meiner schlechtesten Disziplin, dem Schwimmen im Meer kann ich zufrieden sein. Das Radfahren war hart, aber lief gut und hat Spaß gemacht. Leider musste ich im Marathon dafür büßen und habe meine Zielzeit knapp verfehlt.“ Nachdem sie auf dem Rad knapp 20 Minuten zur Führung aufgeholt hatte, wechselte sie als Zweite in ihrer Altersklasse auf die Marathonstrecke. Hier blieb es bis zum Schluss spannend. Nach 11:04:00 Stunden überquerte sie dennoch als Erste in der Altersklasse, sowie als gesamt 11. Frau glücklich die Ziellinie in Puerto del Carmen.

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.