Boxen

Deutsche Meisterschaft der Elite in Straubing, 16. bis 20.09.2015

Max Keller holt den zweiten DM-Titel für den PTSV

Nach dem bereits vor wenigen Wochen Alexander Pilz im Schwergewicht der U 21 die Goldmedaille bei den Deutschen Meisterschaften holte, versuchte sich auch sein Vereinskollege Max Keller in der Elite-Klasse.

Und das mit Erfolg!

Während der superschwere Kaiserstädter im Viertelfinale und Halbfinale mit Eric Brechlin und Phillip Gruner noch harte Nüsse zu knacken hatte, gewann er das Finale quasi in der Aufwärmphase. PTSV-Coach Manfred Lutter, der den Kampf im Livestream verfolgte dachte die ersten 10 sek., schaun wir mal. Nach 20 sek. der Gedanke, das geht nicht über die Zeit. Nach 30 Sekunden schließlich stoppte der Ringrichter den Kampf. Auf ärztliches Anraten wurde der Kampf abgebrochen.

Mit einem TKO-Sieg in der ersten Runde beendete Max Keller die 93. Deutsche Meisterschaft der Männer. Der Superschwergewichtler des PTSV Aachen haute seine gut vorbereitete Schlaghand dem Bremerhavener Denny Stenzel auf die Nase. Sein Treffer war hart und genau platziert.

Kellers Goldmedaille war die letzte der Veranstaltung und die Dritte für Nordrhein-Westfalen, das als erfolgreichster Landesverband der Meisterschaft ausgezeichnet wurde.

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.