Finale

Mittelrheinmeisterschaften 2015 der Elite

Boxabteilung des PTSV-Aachen schiebt sich im Landesverband Mittelrhein auf Platz 2.

Alex Pilz schlägt den Favoriten Roman Fress!

Einen Überraschungserfolg auf der diesjährigen MABV-Meisterschaft gelang der Boxabteilung des PTSV. Die konsequente Vorbereitung des Teams um Diplomtrainer Manfred Lutter trug Früchte. Der erste Erfolg lag schon darin, dass sich sechs Kämpfer zu den Meisterschaften qualifizierten! Dies gab es lange nicht mehr beim PTSV.

Während Max Keller im Superschwergewicht nicht antreten musste, er geht zu den European Games in Baku, und sonst keine Konkurrenz da war, qualifizierte sich sein Vereinskollege Max Pilz bereits für die NRW Meisterschaft.

Die übrigen Vier erreichten alle das Finale.

Im Bantamgewicht stand Nesar Rahimi dem weitaus erfahreneren Jordin Marziela (Colonia Köln) gegenüber. Nach einem Kampf auf Messers Schneide gewann Marziela nach Punkten.

Im Halbschwer setzte sich  Jahn Schmid mit  Marcel Chawaniec (Bayer Leverkusen) auseinander. Jan Schmid, der in einer Woche drei Meisterschaftskämpfe absolvieren musste, musste sich dem technisch überlegenem Leverkusener nach Punkten geschlagen geben.

Im Schwergewicht  der B-Klasse trat Baran Pancolat gegen Peter Pancsin (Köln Kalk) an. Den hart geführten Kampf konnte Baran trotz Ausdauerdefizite in der dritten Runde souverän für sich entscheiden.

Die Sensation gelang Alex Pilz im Schwergewicht der A-Klasse!

Sein Gegner war der Kaderboxer und Favorit Roman Fress (BC Troisdorf). Fress, der auf der DM 2013 Alex großen Bruder Max Pilz klar schlug, gilt als ausgereifter und schlagstarker Techniker. Konsequent und hochkonzentriert boxte Alex Pilz bereits in die erste Runde hinein und unterband stets die Stärken seines Gegners.

Die Rache des Bruders gelang. Alex Pilz gewann nach Punkten!

In der Vereinswertung landete der PTSV Aachen hinter Colonia Köln auf Platz 2 vor Bayer 04 Leverkusen.

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.