Ballschule der Volleyballabteilung

Mit Spaß zu ersten Volleyballtechniken

Früh übt sich! – Nach diesem Motto ist die Ballspielgruppe konzipiert worden und hat sich nach nunmehr vier Jahren als Grundstein der Jugendförderung im PTSV als erfolgreich bewährt.

Mädchen und Jungen ab dem Jahrgang 2008 und jünger werden in der Ballspielschule langsam an den Volleyballsport herangeführt. Dabei wird vor allem auf die psychomotorische Entwicklung der Kinder gesetzt.  Natürlich darf der Ball bei den einzelnen Übungen nicht fehlen. Was am Anfang noch Schlag-, Fang-, oder Wurfübungen sind, wird nach und nach in Pritsch-, Bagger- und Aufschlagformen umgewandelt.

Wenn ihr Kind Lust hat, sich in den ersten Volleyballschritten auzuprobieren, kommen Sie einfach montags in die Sporthalle der 4. Gesamtschule in der Sandkaulstraße. Von 16:30 bis 18:00 Uhr sind Sie willkommen. Anmeldung nicht erforderlich. Für mehr Informationen können Sie sich an Martina Schudoma unter martinaschudoma@web.de wenden.

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.