Aufstieg der 2. Herren in die 1. Bezirksliga

In einem spannenden Aufstiegsspiel gegen den Baesweiler TC gab das topmotivierte Team um Mannschaftsführer Nico Schwarzbach und Trainer Maurice Bauens alles, um nach den letzten durch Pech, Missgeschicke und Personalausfälle geprägten Saisons endlich in die 1. Bezirksliga zurückzukehren. Beide Mannschaften waren bis dahin mit deutlichen Siegen durch die Liga marschiert und sollten nun am letzten Spieltag zum Entscheidungsduell aufeinandertreffen.

Bereits nach der ersten Runde der Einzel war absehbar, dass vor allem Kampfgeist und Teammoral den Unterschied gegen die stark aufspielende Mannschaft des Baesweiler TC machen sollten. So kämpften sich unsere Nr. 2 Luis Otterpohl und unsere Nr. 4 Matthias Henninger mit kräftiger Unter-stützung der Teamkollegen jeweils im Champions Tiebreak zum Sieg. Da sich Philipp Kemper an Pos. 6 gegen einen unangenehmen Gegner knapp geschlagen geben musste, war in der zweiten Einzelrunde Vorsicht geboten. Die starken und letztlich souverän gewonnenen Matches von Robin Abozari an Pos. 3 und Nico Schwarzbach an Pos. 1 verschafften dem Team allerdings schnell einen soliden Vorsprung. Beim Stande von 4:1 konnte unsere Nr. 5 Christian Wilke also bereits alles klar machen. Tatsächlich ließ er die Mannschaft noch ein wenig im Champions Tiebreak zittern, bevor er dann zum Jubel aller seinen 7. Matchball für die Entscheidung nutzte.

So konnte beim Doppel frei aufgespielt werden und die gut eingespielten Doppelteams durften ihr Können zum Abschluss noch einmal in locker feierlicher Atmosphäre unter Beweis stellen. Obwohl der Aufstieg schon fix war, wurde den Gegnern hier nichts geschenkt. Alle drei Doppel – zwei davon wieder im Champions Tiebreak – konnten für uns entschieden werden. Mit einem Endergebnis von 8:1 im Aufstiegsspiel und einer eindrucksvollen Gesamtbilanz von 8:0 Tabellenpunkten bei 34:2 Matchpunkten war der Aufstieg wohlverdient. Die gelungene Saison wurde von der Mannschaft mitsamt Erfolgstrainer direkt im Anschluss gebührend gefeiert.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

Entdecken Sie unser Angebot

Sie können nach Zeit, Sportart und/oder nach Sportstätten suchen.

Unterstützer

Mitglied werden schon ab 6 € pro Monat.

Größtes Sport- und Kursangebot in der Region.