von News-Redaktion

PTSV - News

Ihre Vereinsnews im August 2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe PTSV-Mitglieder,

obgleich Corona uns weiterhin in Atem hält, haben wir uns in den vergangenen Wochen Stück für Stück einer Art Normalität angenähert. Sicher, wir bewegen uns immer noch in Sicherheits- und Hygienekonzepten und verlieren uns gerne in Zahlen - von Einlasszeiten über Mindestabstand bis hin zu maximalen Teilnehmerzahlen. Aber unser Gefühl sagt uns, dass wir gemeinsam - der Vorstand, die Geschäftsstelle, aber auch ganz besonders jede und jeder Einzelne unter Ihnen - in den vergangenen Monaten etwas ganz Großes auf die Beine gestellt haben. Gemeinsam haben wir es geschafft, unser Sport- und Bewegungsangebot so zu gestalten, dass wir immer noch da sind und sukzessive alle Abteilungen nach und nach aus dem Corona-Schlaf erwecken konnten. Dafür möchten wir DANKE sagen - ohne Ihre Disziplin und Ihr Verständnis wäre das nicht möglich gewesen.

Weil sich derzeit so viel bewegt, ist der August Newsletter erneut relativ lang geworden. Freuen Sie sich auf die folgenden Beiträge:

  • Neuer Vorstand - ein Vorstellungsrunde
  • Fit4Kids Ferienspiele - Rückblick und Ausblick auf die Planungen im Herbst 2020
  • PTSV Kinderbetreuung - wir sind wieder da
  • Verstärkung gesucht - weil wir eben doch nicht alles können ;-)
  • Neues aus den Abteilungen, ein neues Reha-Angebot ab Oktober und ein Yoga September Special für alle, die Basis-Arbeit zu schätzen wissen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße

Ihr PTSV Team

Unser Vorstand stellt sich vor

Wie Sie sicher mitbekommen haben, wurde unser neuer Vorstand am 22. Juni 2020 auf der diesjährigen PTSV Mitgliederversammlung gewählt.

Zwei Monate sind seit der Wahl vergangen, in denen schon jetzt mit Walter Halmes (1.Vorsitzender), Nico Sperle (2. Vorsitzender), André Schnitker (Pressewart) und Andra Spudeit (Beisitzerin) ein Team zusammengewachsen ist, das unterschiedliche Visionen zu einem ganz besonderen Engagement für diesen Verein zusammenführt. Wie diese Visionen aussehen, mit welchen Aufgaben unser neu gewählter Vorstand schon in den ersten Tagen konfrontiert wurde und mit wem Sie es künftig eigentlich zu tun haben, wenn wir von unserem Hauptvorstand sprechen, können Sie in unserem Beitrag vom 17.08.2020 noch einmal nachlesen.

Ferienspiele im PTSV Aachen

"Trotz des neuen Sicherheitskonzeptes bleibt der Spaß nicht auf der Strecke!"

So lautet das Fazit unserer Fit4Kids Ferienspiele powered by STAWAG, die erstmalig in allen sechs Ferienwochen angeboten wurden. Vom Tennis-Intensivtraining über Volleyball bis hin zu einem bunten Mix aus Cheerleading, der PTSV Ballschule, Athletiktraining, Tischtennis und tollen Ausflügen war für alle Kinder etwas dabei. Unterschiedliche Erfahrungen in den einzelnen Sportarten waren dabei sekundär, ging es in erster Linie doch darum, sich gemeinsam zu bewegen, ausgelassen zu toben und endlich wieder Kind sein zu dürfen – Selbstverständlichkeiten, die in Zeiten von Corona bekanntermaßen viel zu kurz gekommen sind.

Knapp 400  Kinder in sechs Ferienwochen – was vor wenigen Wochen noch undenkbar erschien, konnte dank des neuen Sicherheits- und Hygienekonzeptes reibungslos umgesetzt werden. „Sowohl die Kinder als auch unsere Übungsleiter haben uns ganz toll unterstützt“ betont Jana Joop, die unsere Ferienspiele federführend begleitet. Selbstverständlich habe es zu Beginn viele Fragen auch von Seiten der Eltern gegeben. Aber durch das Training in festgelegten Kleingruppen und großes Engagement durch die PTSV Übungsleiter rund um die Betreuung der Ferienspiel-Kinder konnte schnell Vertrauen aufgebaut und Sicherheit gewonnen werden. Auch die mittägliche Verpflegung durch die Vereinsgastronomie K1 bedurfte einer großen Portion Flexibilität – schlussendlich haben aber alle Beteiligten an einem Strang gezogen und konnten so dem sportlichen Nachwuchs sechs unvergessliche Wochen voller Spiel, Spaß und Training bescheren.

Mit diesen Erfahrungen startet nun die Vorbereitung für die Herbstferienspiele 2020, in denen neben der PTSV Ballschule erstmalig auch ein Tanz- und Bewegungscamp sowie Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Kinder angeboten werden. Das Sicherheits- und Hygienekonzept wird die Organisatoren auch in diesem Fall wieder beschäftigen – schließlich sollen alle notwendigen Maßnahmen so automatisiert ablaufen, dass unser sportlicher Nachwuchs möglichst wenig davon mitbekommt.

Alle Infos rund um unsere Ferienspiele finden Sie auf unserer Homepage, die Anmeldung ist bereits geöffnet.

PTSV Kinderbetreuung

Endlich sind wir wieder da!

Seit vergangener Woche findet unsere Kinderbetreuung wieder zu den gewohnten Zeiten statt – natürlich unter entsprechenden Corona-Vorkehrungen.

Das Feedback, unsere Betreuungszeiten weiter auszubauen, damit Mama und Papa auch einmal ordentlich ins Schwitzen kommen dürfen, nehmen wir sehr gerne an. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine helfende Hand, die uns zu den folgenden Zeiten unterstützen möchte:

Dienstag, 08:50-11:00 Uhr

Mittwoch, 16:15-18:30 Uhr

Melden Sie sich gerne bei uns, auch für Rückfragen und weitere Vorschläge haben wir gerne ein offenes Ohr.

Verstärkung gesucht!

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir derzeit

  • Betreuer/-innen, die uns dabei unterstützen möchten, unsere Kinderbetreuungszeiten zu erweitern. Konkret haben wir die folgenden Zeiten ins Auge gefasst:
Dienstag, 08:50-11:00 Uhr
Mittwoch, 16:15-18:30 Uhr
  • Mitglieder, die beruflich bestenfalls als Webdesigner tätig sind und uns bei der Erstellung unserer neuen Homepage unter die Arme greifen möchten.
  • Qualifizierte Rehasport-Übungsleiter, die sich auf den Bereich „Innere Medizin“ spezialisiert haben und gerne langfristig 1-2 Trainingsgruppen übernehmen möchten. Im Zuge dessen suchen wir auch immer noch Mediziner, die unsere Herzsport-Gruppen beaufsichtigen können.
  • einen Landschaftsgärtner, der uns dabei hilft, unser Tennishallendach vov Baumbewuchs zu befreien.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann melden Sie sich gerne bei uns in der Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Neues aus den Abteilungen

Was sonst gerade in unserem Verein wichtig ist:

 

Schwimmabteilung - die Elisabethhalle öffnet wieder!

Ab dem 24. August findet unser freies Schwimmen auch wieder in der Elisabethhalle statt. Zwischen 18:00 und 20:00 Uhr dürfen Sie gemütlich Ihre Bahnen ziehen. Was es dabei zu beachten gilt und wie der aktuelle Stand rund um unsere Aquagymnastik ist, lesen Sie auf unserer Homepage.

 

Neuer Reha-Kurs ab Oktober 2020

Zurück ins Leben! Kraftvoll, gestärkt und mit einer guten Portion Selbstbewusstsein – das ist das Ziel unseres neuen Angebotes „Rehabilitationssport in der Krebsnachsorge“, das ab Oktober 2020 immer mittwochs, 17:00-18:00 Uhr im Sonnenweg stattfinden wird. Gemeinsam verbessern wir Ihre Ausdauer und Kraft, Ihre Koordination und Ihre Beweglichkeit.

Unser Training in der Gruppe bietet Ihnen ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Bewegungsprogramm im Gehen, Stehen und auf der Matte. Wie werden Kraft- und Ausdauer trainieren, um das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln zu verbessern. Gleichgewicht und Koordination sind ebenfalls feste Bestandteile sowie Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen. Je nach Krankheitsbild kommen spezifische Übungen wie z. B. Lymphödem Prophylaxe oder Beckenbodentraining dazu.

„Hilfe zur Selbsthilfe“ ist das Prinzip – der Sport soll einen Beitrag zur aktiven Krankheitsbewältigung leisten und Ihr Wohlbefinden nachhaltig fördern.

 

Prävention - vorbeugen statt heilen!

Funktionelle Bewegungsabläufe schulen, die Muskulatur ihrer Funktion entsprechend kräftigen und die Belastung des Bewegungsapparates reduzieren - das sind die Ziele unseres Krankenkassen-geförderten Kurses Functional Fitness. Für den kommenden 10er-Block, der vom 22.09.2020 - 08.12.2020 stattfindet, können Sie sich bereits jetzt anmelden. Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage, gerne dürfen Sie sich aber auch in unserer Geschäftsstelle melden.

 

Fitness-Abteilung

  • Salsa-Kurse im PTSV Aachen – neuer Termin!

Am 12. September startet unser nächster 10er-Block für Einsteiger und Fortgeschrittene. Lust auf heiße Rhythmen? Dann markieren Sie sich bis zum 14. November die folgenden Kurszeiten rot im Kalender:

Einsteiger – samstags, 18:00-19:00 Uhr
Fortgeschrittene – samstags, 19:00-20:00 Uhr

Abhängig von der Teilnehmerzahl bieten wir einen zweiten Kurs für Fortgeschrittene von 20:00-21:00 Uhr an.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

  • Yoga Special im PTSV Aachen

Im September möchten wir allen Yoga-Freunden unter Ihnen die Möglichkeit geben, an einem besonderen Special teilzunehmen. 4 Wochen lang fokussieren wir uns in unserem Kurs "Fitness Yoga", immer mittwochs von 16:30-18:00 Uhr in der Budohalle Eulersweg, noch einmal auf die Grundlagen der Yoga-Praxis. Was genau dahinter steckt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

 

Schach-Abteilung

Ab Freitag, 21. August findet das Training unserer Schachabteilung wieder im „Jakobushaus“ statt. Interessenten dürfen sich die folgenden Termine für den Monat August merken:

Freitag 21.  20.00 Uhr   Training mi David „Elementare Stellungstypen“ im “Jakobushaus“
Freitag 28.  20.00 Uhr    Training mit Klaus im „Jakobushaus“

Sonstige Ereignisse aus der Aachener Schachszene finden Sie im Internet unter www.ASVb.de.

 

Tennis-Abteilung

Zwei wichtige Termine stehen in den kommenden Wochen rund um unsere Tennis-Abteilung an:

  1. Am 01.09.2020 sind alle interessierten Tennis-Mitglieder herzlich zu einem Workshop mit dem Titel „Gestalte Tennis im PTSV mit“ eingeladen. Bei diesem Workshop haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft Ihrer Abteilung aktiv mit zu gestalten und Ihre Ideen rund um Ihren geliebten Sport einzubringen. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr im Konferenzraum Eulersweg. Melden Sie sich gerne bereits jetzt über die Geschäftsstelle an.
  2. Am 15.09.2020 findet sodann die Abteilungsversammlung Tennis statt. Start ist um 19:30 Uhr, ebenfalls im Konferenzraum Eulersweg. Auch hier freut sich unsere Tennis-Abteilung auf interessierte Mitglieder! Die Tagesordnung können Sie bereits jetzt auf unserer Homepage einsehen.

Zu guter Letzt möchten noch einmal kurz auf die bevorstehende Tennis Wintersaison 2020/21 hinweisen. Für unsere Tennishalle sind noch wenige freie Zeiten im Rahmen unserer Winterabos verfügbar.

Für alle unter Ihnen, die sich ihr Winterabo bereits sichern konnten, möchten wir noch einmal kurz auf folgende Änderungen hinweisen, die sich aus unserem aktuellen Corona-Schutzkonzept ergeben:

  • Bitte tragen Sie sich ausnahmslos vor jedem Training in unsere Anwesenheitsliste ein. Diese ist montags bis freitags von 09:00-19:00 Uhr und samstags von 09:00-13:00 Uhr an unserem Infopoint hinterlegt. Sie haben eine spätere Zeit gebucht? Dann finden Sie die Anwesenheitsliste in unserer Vereinsgastronomie K1.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz auf dem gesamten Vereinsgelände. Auf dem Tennisplatz, in der Umkleide sowie als Gast im K1 dürfen Sie diesen ablegen.
  • Bitte halten Sie Abstand, waschen Sie sich vor und nach jedem Training gründlich die Hände und halten Sie sich an die geltenden Hygiene-Vorschriften (Händeschütteln vermeiden, Husten- und Niesetikette berücksichtigen etc.), die auch auf dem Vereinsgelände an mehreren Stellen aushängen.
  • Die Tennishalle wird regelmäßig gründlich stoßgelüftet, um die Aerosolbelastung so gering wie möglich zu halten.
  • Bitte vermeiden Sie Besucher und Zuschauer auf dem Platz.
  • Bitte beachten Sie, dass die Umkleiden maximal von 6 Personen, die Duschen maximal von 3 Personen gleichzeitig genutzt werden dürfen.
  • Personen mit Fieber, Erkältung und/oder Husten oder Personen, die sich in Quarantäne befinden, bleiben bitte ausnahmslos zu Hause!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Kommen Sie gut in die anstehende Wintersaison!

Zurück