Damen 3 – Oberliga (Saison 2020/21)

Dieses Mal aus eigener Kraft!

Viel Mannschaftsgeist und -zusammenhalt, Ehrgeiz, Motivation, sowie Spaß und reges Mitteilungsbedürfnis beim Training, zwei ausgezeichnete Trainer und Teamkollegen, die Freunde sind - das sind wir, die Frauen 3 des PTSV.

In der kommenden Saison 2020/2021 gehen wir in vielerlei Hinsicht verstärkt an den Start. Spielerisch haben wir richtig aufgerüstet: Zwei ehemalige Zweitliga-Spielerinnen (Laura Feldmann, Lea Jaklen), sowie drei höchst motivierte und talentierte Spielerinnen aus der eigenen Jugend (Aline Vonhoff, Emily Büschges, Sophie Bornebusch) dürfen wir im Kader begrüßen. Und das bemerken wir auch im Rahmen der Saisonvorbereitung. Es herrscht eine sehr motivierte, aber zugleich auch lockere Stimmung beim Training. Wir haben es wieder geschafft, eine harmonische Mannschaft zusammen zu stellen und hoffen, dies in kommender Saison auch mit unserer Leistung unter Beweis zu stellen.

Leider müssen wir uns auch von lieb gewonnenen Spielerinnen trennen. Wir verabschieden uns von unserer ehemaligen Kapitänin Inga Scharfhausen, die eine Babypause einlegt, und wünschen ihrer kleinen Familie alles erdenklich Gute. Unser „Gute-Laune-Paket“ Patricia Schätzler zieht es mit Ihrem Gatten zurück in die Heimat und wird sich bei Nürnberg eine neue Mannschaft suchen. Marieke Börger wechselt zu ihrem alten Verein Bayer Leverkusen 3 und wird dort sicher mit ihrer linken Klebe überraschen. Lisa Mainz trägt kommende Saison das Trikot der Spielgemeinschaft SG Aachen/SV Neptun. Wir wünschen euch viel Erfolg, ein nettes Team und alles Gute!

Aktuelle Berichte

08.02.2020 13:06 von Sophie Wynands

Volleyball I Damen 3 siegt daheim gegen Hünxe

30.01.2020 12:47 von Marieke Börger

Volleyball I Damen 3 gegen Wachtberg

20.01.2020 19:32 von Alina Strehl

Volleyball I Oberliga-PTSV-Derby

Ein Plan, ein Punkt!