2. Part: PTSV goes triathlon..!

Deutsche Meisterschaften in Düsseldorf

Am vergangenen Sonntag ging es für 3 unserer Triathleten in die nächste Runde.  Nachmittags fiel der Startschuss am Medienhafen  Für die olympische Kurzdistanz. Leider beschränkte sich die Nässe nicht nur auf die 1,5 km beim Schwimmen. Die Athleten mussten sich auch auf der 40km langen Radstrecke durch ein Unwetter mit dicken Regenschauern kämpfen, bevor sie sich auf den 10km-Laufkurs begaben. Gott sei Dank sind alle heil angekommen.  David John Williams erreichte bei seiner zweiten Kurzdistanz den 71. Platz in der Altersklasse und konnte eine ordentliche Steigerung zu seinem ersten Wettkampf auf dieser Distanz verzeichnen. Sandra Fuchs belegte in einem stark besetzten Frauenfeld den 7. Platz in ihrer Altersklasse und durfte nach einer Trainingspause mit diesem Ergebnis zufrieden sein. Steffi Jansen, die ebenfalls gerade erst wieder mit ihrem Trainingspensum beginnt, rutschte mit einem 4. Platz in der Altersklasse am Podium vorbei und wurde insgesamt 12. Frau.

 

 

 

Hier die einzelnen Zeiten:

199. Williams, David-John DEU MAK3 71 0:26:13 (265.) 3:19 1:08:45 (201.) 4:56 0:48:41 (144.) 02:31:52 +00:35:14

40. Fuchs, Sandra DEU SEN1 7 0:21:13 (40.) 2:30 1:06:19 (35.) 3:18 0:47:04 (43.) 2:20:23 +00:15:57

12. Jansen, Steffi DEU AK3 4 0:22:18 (49.) 2:32 1:02:36 (9.) 3:41 0:39:21 (1.) 2:10:25 +00:05:59

Schon im August geht es mit den nächsten Wettkämpfen weiter. Bis dahin heißt es „Schwimmen- Radfahren- Laufen“… Wir wünschen allen Aktiven weiterhin eine gute Vorbereitung!

 

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

Zurück