von Judith Urban

Weitere Öffnungsschritte

Doppel und Gruppentrainings wieder möglich

Liebe Tennisfreunde,

endlich steht der nächste Öffnungsschritt für unsere Tennisabteilung bevor: Ab kommendem Sonntag dürfen auf unserem Vereinsgelände wieder Doppel gespielt werden. Auch im Trainingsbetrieb dürfen Gruppen wieder trainiert werden – Eure Trainer kommen diesbezüglich auf euch zu.

Wichtig: Alle weiteren Regelungen sind von diesen Änderungen nicht betroffen, so dass unsere Corona-Schutzmaßnahmen weiterhin ihre Gültigkeit behalten.

Wichtige Regelungen auf unserem Vereinsgelände

Bitte beachten Sie darüber hinaus auch noch einmal die folgenden Regelungen:

  • Die Tennishalle bleibt weiterhin geschlossen.
  • Die Tennisaußenplätze können wie gewohnt 24 Stunden vorher online über Tennis04 gebucht werden. Sowohl der Spiel- als auch der Trainingsbetrieb ist weiterhin unseren Mitgliedern vorbehalten.
  • Unser Vereinsgelände darf nur mit einem medizinischen Mund-Nasenschutz betreten werden. Dieser darf während des Spiels bzw. während des Trainings abgenommen werden. Mit Verlassen des Platzes ist dieser wieder aufzusetzen.
  • Die sanitären Anlagen sowie unser Vereinsgebäude bleiben geschlossen. Deshalb bitten wir Sie auch noch einmal darum, den Parkplatz an unseren Tennisplätzen zu nutzen, den Sie über die Hubert-Wienen-Straße erreichen.
  • Zuschauer sind aufgrund der Rückverfolgbarkeit weiterhin nicht gestattet.
  • Sofern die Außengastronomie geöffnet ist, darf diese selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen genutzt werden – h. genesen, geimpft oder negativ getestet (aktueller Negativtest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf).

Liebe Tennisfreunde, wir wünschen euch ein schönes Wochenende und ganz viel Spaß beim Spiel/Training!

Zurück