von Judith Urban

Testpflicht Schwimmen

Ab 28. Juni 2021

Liebe Wasserfreunde,

bitte beachtet, dass die Coronaschutzverordnung NRW erneut angepasst wurde. Ab heute, 28. Juni 2021, wird für unsere Schwimmkurse und das freie Schwimmen erneut ein Negativtest (nicht älter als 48 Stunden) oder ein Nachweis benötigt, dass ihr vollständig geimpft oder immunisiert seid.

Ausgenommen sind nach wie vor unsere Anfängerschwimmkurse sowie Kinder im Vorschulalter. Auch Eltern, die ihre Kinder zum Anfängerschwimmkurs begleiten, sind von der Testpflicht ausgenommen. Eltern, die ihre Kinder darüber hinaus begleiten, benötigen hingegen sehr wohl einen entsprechenden Nachweis.

Diese Änderung gilt erst einmal bis zum 09. Juli. Danach bekommt ihr weitere Informationen von uns.

Wir danken euch für euer Verständnis und wünschen euch trotzdem einen guten Start in die neue Woche!

Zurück