von Judith Urban

Swim&Run Cologne am 02.06.2019

Mit 7 Athleten + 2 Betreuern war das PTSV Team beim Event am Fühlinger See gut vertreten, und das nicht ohne Erfolg! Über 3 Distanzen verteilte sich das Starterfeld. Wie bestellt, bei schönstem Sonnenschein und großer Hitze erfolgten die unterschiedlichen Starts ab 11:00 Uhr auf der Regattabahn.

Los ging es mit der Kurzdistanz: 1 km Schwimmen und 6 km Laufen:

Despina Sourli     59:57 min (Swim 24:15/ T1 2:10/ Run 33:32)     Platz 86/ 8. PAK

 

Es folgte die Halbdistanz: 2 km Schwimmen und 13 km Laufen:

Judith Urban     01:44:14h (Swim 46:12/ T1 3:15/ Run 54:47)     Platz 58/ 3. PAK
Birgit Kranz   01:51:36h (Swim 42:54/ T1 2:39/ Run 01:06:01)   Platz 83/ 2. PAK
Daniela Kircher   01:58:43h (Swim 45:22/ T1 3:42/ Run 01:09:39)   Platz 100/ 3. PAK
Kathy Goerenz   02:18:35h (Swim 01:01:02/ T1 3:49/ Run 01:13:43)   Platz 129/ 14. PAK

 

Zum Schluss ging es noch auf die Langdistanz: 4 km Schwimmen und 19 km Laufen:

Steffi Jansen     02:32:54h (Swim 01:13:30/ T1 1:51/ Run 01:17:33)     Gesamtsieg Frauen, Platz 9 gesamt
Frank Johnen   02:50:57h (Swim 01:13:40/ T1 2:23/ Run 01:34:53)   Platz 27/ 4. PAK

 

Somit haben alle Athleten die erste Hitzeschlacht in diesem Jahr erfolgreich überstanden und sind für die weiteren Rennen hoffentlich gut gewappnet!

Zurück