von Judith Urban

Ostbelgien Triathlon Eupen

Ein unberechenbarer Sport

Birgit Kranz, Kathy Goerenz und Daniela Kircher wollten am vergangenen Samstag auf der Kurzdistanz beim Triathlon Eupen angreifen. Leider musste Birgit aus gesundheitlichen Gründen ihren Start zurückziehen. Kathy hatte beim Schwimmen in der Wesertalsperre einen sehr unglücklichen Zusammenstoß mit einem anderen Athleten, so dass sie das Rennen verlassen musste. Ihr ist glücklicherweise aber nichts Ernstes passiert. Sie und Birgit sind mittlerweile wieder wohlauf.

Daniela konnte die PTSV Flagge hochhalten. 1,5 km musste sie schwimmen, 40 km Rad fahren sowie 10,2 km laufen. Sie hat erfolgreich gefinisht und wurde mit einer Zielzeit von 3:12:14 Stunden dritte Frau in ihrer Altersklasse. Ihre Einzelzeiten: 32:21min/ 1:29:45h/ 1:00:00h.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Zurück