von Judith Urban

10. Aachener Engellauf am 12.05.2019

Wer sich beim Aachener Engellauf anmeldet, der weiß, dass einige Höhenmeter auf ihn zukommen. Der Lauf führt vom Sportplatz bei Germania Freund durch das wellige Profil des Brander Waldes wieder zurück zum Start- und Zielbereich.

In diesem Jahr gingen drei PTSVler an den Start. Filiz Roßbruch und Rolf Arndt nutzten den Lauf als Wiedereinstieg nach einer Trainingspause. Hami Sultan integrierte die 10km in sein Triathlontrainingspensum und finishte in einer tollen Zeit.

Hier die Ergebnisse:

Hami Sultan   35. Platz/ 4. PAK   46:05
Rolf Arndt   174. Platz/ 12. PAK   01:05:23
Filiz Roßbruch   185. Platz/ 14. PAK   01:09:03

Zurück